Die Deutsche Phosphor-Plattform DPP e.V. bildet das Netzwerk zur Förderung der Rückgewinnung von Phosphor und zum nachhaltigen Einsatz der rückgewonnenen Produkte. Mit Blick auf diese Ziele führt die DPP Wissen und Erfahrungen der Akteure aus den einschlägigen Industrien, öffentlichen und privaten Organisationen sowie aus Forschungs- und Entwicklungseinrichtungen zusammen.

Top-Veranstaltung

34. Kasseler Abfall- und Ressourcenforum 2023

Das Witzenhausen-Institut für Abfall, Umwelt und Energie GmbH in Kooperation mit ASA e. V. – Arbeitsgemeinschaft Stoffspezifische Abfallbehandlung unter der Schirmherrschaft des Bundesministerium für Umwelt, Naturschutzund nukleare Sicherheit lädt ein zum 34. Kasseler Abfall- und Ressourcenforum 2023 mit begleitender Kongressmesse. Die Veranstaltung findet statt vom 18. bis 20. April 2023 im Kongress Palais Kassel.

News

PRESSEMITTEILUNG: Resümee zur DPP-Kläranlagenumfrage: „Berichtspflicht 2023: Stand der Konzepte zur Phosphorrückgewinnung in Deutschland“

27.02.2023/Frankfurt am Main. Die Umfrage der DPP aus dem Oktober 2022 lässt den Schluss zu, dass ein großer Teil der kommunalen Kläranlagen bisher noch nicht ausreichend weit bei der Umsetzung der Klärschlammverordnung vorangeschritten ist. Die DPP weist noch einmal darauf hin, dass diese Rückmeldung an die zuständigen Behörden jedoch im Rahmen der Klärschlammverordnung zwingend erforderlich ist. Es ist dringend notwendig, dass die Berichte aussagekräftig im Hinblick auf die geplanten technischen Umsetzungen sind. Ferner sind eine zeitnahe Überprüfung und Bewertung seitens der zuständigen Behörden unumgänglich.

Phospor-Dünger: Kostbarer Nährstoff oder Umweltverschmutzer?

Wie agrarheute berichtet, sorge der wertvolle Nährstoff Phosphor für Diskussionen, da es zu Phosphor-Überschüssen bei gleichzeitig knappen Ressourcen komme. Eine Gruppe Forscher der Universitäten Leeds und Sydney habe deshalb Ende letzten Jahres eine Nationale Strategie für den Umgang mit Phosphor in Großbritannien entwickelt. Auf dem Online-Portal The Conversation forderten sie, Nährstoffkreisläufe mehr in den Blick zu nehmen. agrarheute beleuchtet in einem Artikel die Diskussion genauer.

weitere News →

Mitglieder

Dokumente

© Copyright 2023 - Deutsche Phosphor-Plattform DPP e.V.