Die Deutsche Phosphor-Plattform DPP e.V. bildet das Netzwerk zur Förderung der Rückgewinnung von Phosphor und zum nachhaltigen Einsatz der rückgewonnenen Produkte. Mit Blick auf diese Ziele führt die DPP Wissen und Erfahrungen der Akteure aus den einschlägigen Industrien, öffentlichen und privaten Organisationen sowie aus Forschungs- und Entwicklungseinrichtungen zusammen.

Top-Veranstaltung

4. Berliner Klärschlammkonferenz

In diesem Jahr findet zum vierten Mal die Berliner Klärschlammkonferenz am 15. und 16. November 2021 im Mercure Hotel MOA Berlin statt. Die 4. Berliner Klärschlammkonferenz veranstaltet der TK-Verlag zusammen mit Rechtsanwalt Stefan Kopp-Assenmacher und Professor Peter Quicker von der RWTH Aachen.

News

PRESSEMITTEILUNG: Umfassender Überblick zum Thema P-Rezyklate auf dem DPP-FORUM 2021

08.10.2021/Frankfurt am Main. Am 09.09.2021 fand in Frankfurt am Main das alljährliche DPP-FORUM erneut unter Corona-Bedingungen als „hybride“ Veranstaltung statt. Unter dem Motto „P-Rezyklate – Nicht für die Tonne!?“ wurde informiert über den aktuellen Stand der Wissenschaft und über die Marktchancen der Rezyklate diskutiert. Denn Phosphor-Rezyklate gelangen nach und nach in die Praxis, doch ganz am Markt angekommen sind sie noch nicht. Und auch, wenn die Wiederverwertung von Phosphor immer mehr an Bedeutung gewinnt, ist noch nicht klar, wie der Markt die P-Rezyklate zukünftig aufnehmen wird.

PRESSEMITTEILUNG: Neuer Vorstand der Deutschen Phosphor-Plattform DPP e.V.

Am 08.09.2021 fand in Frankfurt am Main die alljährliche Mitgliederversammlung der Deutschen Phosphor-Plattform DPP e.V. statt. Neben der Vorstellung des Geschäftsberichtes und des Finanzberichtes sowie Satzungsänderungen stand in diesem Jahr die Vorstandswahl im Mittelpunkt der Versammlung. Die Mitglieder haben alle zwei Jahre die Möglichkeit, einen neuen Vorstand zu wählen. Insgesamt traten sieben Kandidat*innen aus den Reihen der Mitglieder an, die allesamt gewählt wurden.

weitere News →

Mitglieder

Dokumente

© Copyright 2021 - Deutsche Phosphor-Plattform DPP e.V.