Veranstaltungen

DLG-Feldtage 2022

Die Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft zusammen mit ihren Mitveranstaltern lädt ein zu den nächsten DLG-Feldtagen, dem Treffpunkt für Pflanzenbauprofis.

Die Veranstaltung findet statt

vom 14. bis 16. Juni 2022
auf dem Versuchsgut Kirschgartshausen in Mannheim (Baden-Württemberg).

Die Diskussionen und Strategien rund um die Zukunft des Pflanzenbaus sind vielfältig. Noch vielfältiger sind die Standortansprüche an den Pflanzenbau. Ob im klassischen Marktfruchtbau, im Futterbau, bei der Produktion nachwachsender Rohstoffe oder der Erzeugung von Obst und Gemüse: Angesichts der individuellen Kombination von Bodeneigenschaften, Klima, Kulturen und Sorten entscheiden Sie als Landwirt:in vor Ort, wie Pflanzenbau auf den eigenen Äckern erfolgreich umgesetzt werden kann. Damit fällt auch die Entscheidung, wie zukunftsfähig die eigene Produktion aufgestellt ist.

Diese Entscheidungen sind weitreichend und benötigen aktuelles Wissen über Angebot und Wirkung von eingesetzten Betriebsmitteln und durchgeführten Maßnahmen. Dafür braucht es starke Partner, die bei Anpassungen an den Standort sowie bei der Auswahl geeigneter Betriebsmittel und zukunftsweisender Methoden unterstützen.

Die DLG-Feldtage 2022 bieten die Plattform, um mit Berufskollegen und Experten individuelle Strategien für Ihren Pflanzenbau und Ihre Zukunft zu entwickeln. Die DPP ist mit einem Stand vertreten. Besuchen Sie uns gern an Standnummer: B17!

Eine Anmeldung ist erforderlich. Teilnahmegebühren, Informationen zur Anmeldung sowie weitere Informationen finden Sie auf der Website zur Veranstaltung unter unten genanntem Link.

Weitere Informationen

Website zur Veranstaltung

Teilen

© Copyright 2022 - Deutsche Phosphor-Plattform DPP e.V.