Veranstaltungen

zurück

ÖWAV-Klärschlammtagung 2018

ÖWAV-Klärschlammtagung 2018 findet statt

vom 15.-16. November 2018
im Europacenter Messe Wels, Österreich.

Die ÖWAV-Klärschlammtagung in Wels hat sich seit einigen Jahren als fixe Institution im fachlichen Austausch an der Schnittstelle zwischen Abfallwirtschaft und Wasserwirtschaft etabliert. Dabei hat die Diskussion praktischer Probleme und Erfahrungen der Klärschlammbehandlung genauso ihren Platz wie Überlegungen zu rechtlichen Rahmenbedingungen und regionalen Konzepten der Klärschlammverwertung und -entsorgung oder zukünftiger Strategien eines optimierten Klärschlammmanagements.

Die Tagung richtet sich an die folgenden TeilnehmerInnenkreise: BetreiberInnen von Abwasserreinigungs- und Klärschlammverwertungs- und -entsorgungsanlagen, Ingenieurbüros, Fachleute auf dem Gebiet der Klärschlamm-behandlung und -verwertung, AnlagenherstellerInnen, VertreterInnen von Universitäten, Fachhochschulen sowie MitarbeiterInnen von Behörden und Fachdienststellen.

Eine Registrierung ist erforderlich bis 06. November 2018. Weitere Informationen zum Programm sowie eine Anmeldemöglichkeit erhalten Sie auf der Website der Konferenz (siehe Links).

Weitere Informationen

Website der Veranstaltung Programm

Teilen

© Copyright 2019 - Deutsche Phosphor-Plattform DPP e.V.