Veranstaltungen

5. Berliner Klärschlammkonferenz 2022

In diesem Jahr findet erneut die Berliner Klärschlammkonferenz statt

am 14. und 15. November 2022
im Mercure Hotel MOA Berlin.

Die Berliner Konferenzen sind seit vielen Jahren eingeführte, in der Fachwelt anerkannte Veranstaltungen zu den Themen Abfallverbrennung, Klärschlammverwertung, Recycling sowie mineralische Nebenprodukte und Abfälle. Sie werden regelmäßig von Führungskräften und Fachleuten aus diesen Branchen besucht.

Themen in diesem Jahr sind:

Phosphorrückgewinnung und -recycling • Düngung • Kapazitäten Projektrealisierungen • Betriebserfahrungen • rechtliche Aspekte technische und rechtliche Optionen • neue Verbrennungsverfahren alternative thermische Verfahren • PFAS • Organisation und Praxis

Die Konferenz wendet sich an Führungskräfte und Fachleute aus dem Anlagenbau, Komponentenhersteller, Anlagenbetreiber, Service-Dienstleister, Planungsbüros, Consulting-Unternehmen, Wissenschaft und Verwaltung.

Die Veranstaltung ist als reine Präsenzveranstaltung geplant. Eine Anmeldung ist erforderlich. Weitere Informationen zur Anmeldung, den Teilnahmegebühren sowie dem Programm entnehmen Sie den unten angegebenen Links.

Weitere Informationen

Website zur Veranstaltung zur Anmeldung zum aktuellen Programmflyer (Stand 08.09.22)

Teilen

© Copyright 2022 - Deutsche Phosphor-Plattform DPP e.V.