News

zurück

Aus der Reihe DPP vor Ort: Bericht zum Besuch bei EuPhoRe GmbH

Am 11.01.2017 fand in Oftringen in der Schweiz eine Besichtigung der ERZO (Entsorgung Region Zofingen) statt, bei der die EuPhoRe ihre Pilotanlage zur Phosphorrückgewinnung betrieben hat. Die Veranstaltung wurde neben den Mitgliedern der DPP auch von einer Vertreterin des schweizerischen BAFU (Bundesamt für Umwelt) besucht, so dass die Mitglieder der DPP interessante Neuigkeiten über die schweizerischen Initiativen zur Phosphor-Rückgewinnung erfahren konnten.

Die ERZO verarbeitet überwiegend Industrieabwässer mit einem hohen Anteil an Lösemitteln und Pharmazeutika aus umliegenden Betrieben. Der Anteil kommunaler Abwässer beträgt 40%. Es fallen jährlich 30.000 Klärschlamm mit 8.500 t Trockenmasse an. Der Drehrohr-Verbrennungsofen ist seit 1991 im Betrieb; anfallende Asche wird bislang deponiert. Die Asche hat einen P2O5 Anteil von ca. 17%.

Die EuPhore GmbH hat ein zweistufiges Aufschlussverfahren entwickelt, bei dem unter Zugabe von Additiven die Schwermetalle über die Gasphase abgetrennt werden und eine P-haltige Asche anfällt. Die Anlage in Oftringen verarbeitet bis zu 4 t/h entwässerten Klärschlamm (25-27 % TM) und das > 8.000 h/a. Dabei finden in einem Drehrohrreaktor Trocknung, Pyrolyse und Nachverbrennung des Pyrolysekoks statt.

Die verbleibende Kohlenstoffkonzentration beträgt max. 6%.

Ein ausführliches Protokoll steht den Mitgliedern im Mitgliedsbereich zur Verfügung.

Über die Reihe DPP vor Ort:

Aus den Reihen unserer Mitglieder sind verschiedene neue Technologien zur Nährstoffrückgewinnung bzw. -aufbereitung entwickelt worden. Im Rahmen dieser Veranstaltungsreihe wollen wir uns „vor Ort“ davon überzeugen, dass nachhaltiges Phosphormanagement nicht in allzu ferner Zukunft liegt. Die Veranstaltungsreihe ist exklusiv für Mitglieder des DPP e.V. und dient neben der Vorstellung und Diskussion der Anlagentechnologie auch einem weiteren Austausch innerhalb unseres stetig wachsenden Netzwerkes.

Kontakt

Deutsche Phosphor-Plattform DPP e.V. Daniel Frank
Mobil + 49 (0) 171 226 9953
Email

Links

Mitgliedsbereich EuPhoRe GmbH

Teilen

© Copyright 2019 - Deutsche Phosphor-Plattform DPP e.V.