Kategorie: Ausschreibungen und Preise

Förderaufruf des Landes Hessen für Demonstrationsprojekte und Machbarkeitsstudien zur Phosphorrückgewinnung

Seit dem Jahr 2017 kann das Hessische Ministerium für Umwelt, Klimaschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz Demonstrationsprojekte zur Phosphorrückgewinnung sowie Machbarkeitsstudien für regionale und interkommunale Lösungen in Hessen fördern. Im Haushaltsplan 2018/2019 stehen hierzu jeweils 10 Mio. Euro an Verpflichtungsermächtigungen (gestaffelt über drei Jahre) zur Verfügung.

mehr erfahren

Evaluation des 7. Umweltaktionsprogramms

Die EU-Kommission bittet darum, ihr 7. Umweltaktionsprogramm zu evaluieren, sprich zu bewerten, was gut in der Periode lief und wo es Verbesserungen geben kann bei einer zukünftigen Neuauflage. Frist ist der 26. Juli 2018.

mehr erfahren

Land Hessen stellt neue Förderprogramme für KMU bereit

Das Land Hessen stellt neue Förderprogramme bereit, um in erster Linie kleine und mittelständische Unternehmen zu fördern. Knapp 12 Millionen Euro stehen für Zuschüsse bei Beratung und Investition zur Verfügung. Zudem können einige der Förderprogramme um den zinsgünstigen Innovationskredit Hessen ergänzt und somit eine 100 Prozent-Finanzierung ermöglicht werden.

mehr erfahren

Hans-Kudlich-Preis 2018

Im Zwei-Jahres-Rhythmus sucht das Ökosoziale Forum Menschen, die den ländlichen Raum voranbringen. Auch in diesem Jahr sollen wieder Persönlichkeiten ausgezeichnet werden, die Herausragendes für den ländlichen Raum und für die Menschen, die dort leben, geleistet haben.

mehr erfahren

KfW Award Gründen 2018

Seit 1998 zeichnet die KfW Bankengruppe Unternehmen in den ersten fünf Jahren ihrer Geschäftstätigkeit mit dem KfW Award Gründen (ehemals "GründerChampions") aus. Für den renommierten Preis können sich Start-ups aller Branchen bewerben, die ihren Sitz in Deutschland haben. Die Teilnahme ist ebenfalls für Gründer möglich, die eine Firma im Zuge der Nachfolge übernommen haben. Vergeben wird der Award im Rahmen der deGUT.

mehr erfahren
© Copyright 2021 - Deutsche Phosphor-Plattform DPP e.V.