Mitglied werden

Veranstaltungen

zurück

10. DWA-KlärschlammTage

Unter dem Motto „Klärschlamm – Es bleibt spannend!“ lädt die DWA wieder zu der Schwerpunktveranstaltung als Tagung mit begleitender Fachausstellung ein.

Die Veranstaltung findet statt

vom 20.-22. Juni 2017
im Congress Centrum Würzburg

Es ist die 10. Tagung, die sich seit ihrem Start im Jahr 1999 zu einem festen Treffpunkt der Fachwelt entwickelt hat und mit der Jubiläumsveranstaltung an den Ort zurückkehrt, an dem die erste Tagung stattfand.

Inhaltlich beschäftigt sich die Veranstaltung u.a. mit Rechtlichen Rahmenbedingungen, der Phosphorrückgewinnung aus Klärschlamm und Klärschlammaschen, Verfahrentechnik, Thermischer Behandlung sowie Ressourcenpotenziale von Abfällen aus der Abwasserbehandlung.

Zielgruppe der Veranstaltung sind v.a. Technische Geschäftsführer, Technische Leiter, Betriebsleiter von Kläranlagen, Kraftwerken und Verbrennungsanlagen, die Klärschlamm mit verbrennen (z.B. Zement-, Papier,- Chemieindustrie etc.), Naturwissenschaftler, Betreiber, Planer und Bauausführende von Kläranlagen, Mitarbeiter von Umwelt-/Tiefbauämtern und Genehmigungsbehörden, Vertreter von Firmen, Hochschulen, Hersteller von Gesamtanlagen und Anlagenkomponenten, Mitarbeiter der Fachverbände und Sachverständigenorganisation.

Eine Anmeldung ist erforderlich. Teilnahmegebühren, Informationen zur Anmeldung sowie das ausführliche Programm entnehmen Sie bitte dem Veranstaltungsflyer (siehe unten). Zusätzliche Informationen finden Sie auch auf der Website der DWA unter unten angegebenem Link.

Weitere Informationen

Website der Veranstaltung

Downloads

Veranstaltungsflyer inkl. Programm (Download - PDF) Pressemitteilung (Download - PDF)
© Copyright 2015 - Deutsche Phosphor-Plattform DPP e.V.