Mitglied werden

News

Förderaufruf des BMBF zur Förderung von „WIR! – Wandel durch Innovation in der Region“

Innovationen sind treibende Kräfte des Wohlstands und der Lebensqualität in Deutschland. Die Bundesregierung setzt sich mit der Hightech-Strategie dafür ein, dass gute Ideen schnell in innovative Lösungen überführt und damit die Herausforderungen der Zukunft gemeistert werden. Allerdings sind die Voraussetzungen für erfolgreiche Innovationen in den Regionen Deutschlands unterschiedlich ausgeprägt. Mit dem Programm „WIR!“ fördert das BMBF regionale Bündnisse in Ostdeutschland, die Innovationskonzepte zur Stärkung eines für den Strukturwandel in der Region bedeutsamen Themen- bzw. Innovationsfeldes entwickeln und umsetzen.

mehr erfahren

Biomasse statt Erdöl

Das Bundesforschungsministerium möchte durch die "Technologie-Initiative Bioraffinerien" das große Potenzial von Bioraffinerien als Rohstofflieferant noch besser nutzbar machen. Wir haben bereits über den Förderaufruf des BMBF berichtet. Nachfolgend finden Sie die offizielle Pressemitteilung dazu.

mehr erfahren

Förderaufruf des BMBF zur Bioökonomieforschung „Technologie-Initiative Bioraffinerien“ im Rahmen der „Nationalen Forschungsstrategie BioÖkonomie 2030“

Das BMBF fördert im Rahmen der Nationalen Forschungsstrategie BioÖkonomie 2030 die Erforschung und Entwicklung von Bioraffinerien. Bioraffinerien werden als Innovationstreiber einer biobasierten Wirtschaft angesehen und sollen dabei helfen biologische Ressourcen möglichst vollständig als Rohstoffkomponente zur Erzeugung von unterschiedlichen Zwischenprodukten und Produkten zu nutzen (Chemikalien, Werkstoffe, Bioenergie).

mehr erfahren

Strukturdaten zum ökologischen Landbau in Deutschland 2016 veröffentlicht

Das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft meldet einen überdurchschnittlich starken Anstieg des ökologischen Landbaus. Vor allem der Anstieg der ökologisch bewirtschafteten Flächen sticht mit einem Zuwachs von 14,9% gegenüber dem Jahr 2015 hervor.

mehr erfahren
© Copyright 2015 - Deutsche Phosphor-Plattform DPP e.V.