Mitglied werden

Plattform

zurück

Detail

PYREG GmbH

PYREG GmbH ist ein innovativer Lösungsanbieter für Umwelttechnologie. Das Unternehmen beschäftigt sich mit  dem stofflichen und thermischen Recycling von unterschiedlichen  Biomassen sowie der Vermarktung der erzeugten Produkte. Dabei wird aus organischen  Reststoffen hochwertige Pflanzenkohle oder Aktivkohle beziehungsweise aus Klärschlamm  regenerativer Phosphor-­‐Dünger.

Im Gegensatz zu vielen anderen Technologien wird die Biomasse im PYREG-­‐Verfahren  vollständig zu neuen Wertstoffen veredelt. Das heißt, mit der PYREG-­‐Technologie ist eine  große Zahl an unterschiedlichsten Biomassen wie Grünschnitt, Nussschalen oder Klärschlamm  zu 100% recyclingfähig. Es bleiben damit keine Reststoffe übrig, die anschließend teuer entsorgt oder deponiert werden müssen. Ein wahrhaft geschlossener Kreislauf. Zudem  arbeitet eine PYREG-­Anlage äußerst energieeffizient: Die beim Verfahren entstehende Energie genügt der Anlage nicht nur für ihren eigenen Betrieb. Die überschüssige Wärme kann ebenfalls genutzt und beispielsweise in ein Nahwärmenetz eingespeist oder im Fall von Klärschlamm für die vorgeschaltete Trocknung eingesetzt werden. Gerade bei der thermischen Verwertung von Klärschlamm ist die PYREG-­Technologie eines der ganz wenigen
Verfahren, bei dem der enthaltene Phosphor trotz thermischer Behandlung pflanzenverfügbar bleibt und die gewonnene Asche anschließend nicht aufwendig weiterbehandelt werden muss.

Die PYREG GmbH wurde 2009 als Spinn-­off‐Unternehmen der Fachhochschule Bingen von Dipl. Ing. Helmut Gerber gegründet. Das expandierende Unternehmen ist ansässig in Dörth (Rheinland­‐Pfalz) und beschäftigt mittlerweile rund 30 Mitarbeiter.

Kontakt

Kevin Friedrich +49 (0)6747­‐953880

Weitere Informationen

Website Pyreg
© Copyright 2015 - Deutsche Phosphor-Plattform DPP e.V.